Automatisierter Upload von Dokumenten aus Ihrem ERP in Ihr Shopware 5 oder Shopware 6 System

Unser Windowsdienst VIO.FileSync Kundendateiabgleichdienst

Mit dem FileSync Kundendateiabgleichdienst ist es möglich, dass Dokumente automatisiert aus einem ERP-System in Ihr gehostetes Shopware-System eingebunden und übertragen werden – das funktioniert hervorragend mit Shopware 5 und Shopware 6 Onlineshops.

Schnell-Überblick über die Einsatzmöglichkeiten und Kosten

Shopware 5

self-managed Shopware
399 Lizenz einmalig
  • funktioniert mit VIO.Plugin VIO.Kundendokumente
  • funktioniert mit VIO.Plugin API-Erweiterung für Bestelldokumente
  • zzgl. Installation & Schulung (online)

Shopware 6

self-managed Shopware
399 Lizenz einmalig
  • funktioniert mit VIO.Plugin VIO.Kundendokumente
  • Übertragung von Bestelldokumenten via nativer SW6-API - keine Erweiterung erforderlich
  • zzgl. Installation & Schulung (online)

Shopware 6 Cloud

Shopware in der Cloud
399 Lizenz einmalig
  • Übertragung von Bestelldokumenten
  • aktuell ist keine VIO.App für Kundendokumente lieferbar
  • zzgl. Installation & Schulung (online)

Softwarepflege

Updates innerhalb V1.x
159,60 jährlich, ab dem zweiten Jahr
  • berechtigt für Bezug und Nutzung von Versionsupdates innerhalb Version 1
  • erstes Jahr nach Lizenz-Kauf bei Erwerb der Softwarepflege gratis
  • zzgl. Installations- und Konfigurationsunterstützung, sofern gewünscht
Tipp!

Im Detail: Funktionalitäten des FileSync Kundendateiabgleichdienstes

Der Kundendateiabgleichdienst stellt Ihnen folgende Funktionalität als MS Windows Dienst zur Verfügung:

  • Überwachung eines frei konfigurierbaren Verzeichnisses auf beliebige Dateien
  • Einschränkung der Überwachung auf ein Dateinamen-Muster (bspw. *.pdf)
  • Extraktion der Kernmerkmale aus dem Dateinamen anhand eines  Musters (bspw. RE*-KD[Kundennummer].pdf) mit Hilfe eines regulären Ausdrucks:
    • Shopware Kundennummer
    • Shopware Bestellnummer
    • interne Dokumentennummer
    • Dokumententyp (Rechnung, Lieferschein, Stornobeleg, Auftragsbestätigung, QM-Beleg, …)
  • Übertragung und Zuordnung der Dateien als Kunden- oder Bestelldokumente
  • optionales Löschen oder Verschieben der Dateien aus dem Verzeichnis nach erfolgreicher Übertragung
  • Log der Dateiübertragung im Dienst-Ereignislog

Funktionalitäten in Zusammenarbeit mit dem Shopware PlugIn „VIO.Kundendokumente“:
Sie können Dokumente für einen registrierten Kunden hinterlegen, welche dieser dann über den „Mein Konto“-Bereich herunterladen kann. Die Dokumente können nur von dem angemeldeten Kunden heruntergeladen werden, der dem Dokument zugeordnet ist. Das VIO.Plugin ist direkt bei Shopware im Store erhältlich, für Shopware 5 und Shopware 6.

Funktionalitäten in Zusammenarbeit mit dem Shopware 5 PlugIn „API-Erweiterung für Bestelldokumente“:
Ermöglicht das Hochladen und Zuordnen von Dokumenten aus einem lokalen Verzeichnis (z.B. Auftragsbestätigung, Lieferschein, Rechnung) direkt zu einer im Shopware-5-System bestehenden Bestellung, sodass ein separates Erzeugen dieser Dokumente über die Shopware Administration nicht mehr erforderlich ist.
In Shopware 6 kann die systemeigene API vom FileSync genutzt werden, daher ist für diese Funktionalität keine zusätzliche Erweiterung erforderlich – nur für Shopware 5!

Voraussetzungen für den FileSync KundenDateiabgleichdienst:

Die Lizenz unseres Plugins VIO.Kundendokumente für Shopware 5 oder Shopware 6 ist durch den Auftraggeber direkt über den Shopware Store zu erwerben:

Lizenz API-Erweiterung für Bestelldokumente für Shopware 5, durch den Auftraggeber direkt über den Shopware Store zu erwerben:

Unser FileSync Kundendateiabgleichsdienst arbeitet mit den von VIOSYS entwickelten Plugins in self-managed Systemen zusammen,

Bei „Shopware in der Cloud„-Systemen können mittels des Windowsdienstes Dokumente automatisiert in Ihr Shopware-Cloud-System übertragen und einer Kundenbestellung zugeordnet werden. Derzeit bieten wir noch keine VIO.App an, die die Funktionalität des VIO.Plugins „Kundendokumente auch bei „Shopware in der Cloud“ abbildet.

Informationen zu Updates/technischen Veränderungen des Windowsdienstes

Änderungen Version 1.1.3

Optimierung der initialen Dateiprüfung während des Starts des Dienstes.

  • Konkret konnte es vor dem Update passieren, dass, wenn der Dienst gerade gestartet wurde und er dabei viele Dateien verarbeitet hat, welche bereits im Ordner lagen und dabei der Dienst wieder beendet wurde, es zu Inkonsistenzen in der Shopware Datenbank kam, weil die Verarbeitung einer Datei nicht komplett abgeschlossen war. Dies ist nun behoben.
  • Beschleunigung des initialen Dateiuploads durch Parallelisierung
    • "Anzahl paralleler Dateien, während des initialen Dateichecks":
      Dieser Wert hängt stark von der Anzahl der Prozessoren auf dem System ab. Zu Empfehlen ist ein maximaler Wert von: [Anzahl Prozessoren] x 4
      Der Grad der Parallelisierung (Anzahl gleichzeitiger Dateien) kann in der Konfiguration hinterlegt werden:
      Screenshot FileSync Update 1.1.3
Änderungen Version 1.1.2
  • Bestelldokumente werden nun ins Shopware 6 mit dem Kennzeichen "gesendet" hochgeladen.
    • Dies bewirkt, dass z. B. Rechnungen (wenn im Shopware aktiviert ist, dass die Dokumente im "Mein Konto" Bereich angezeigt werden) damit automatisch angezeigt werden, ohne, dass diese nochmal separat versendet werden müssen.
Änderungen Version 1.1.1

Unser FileSync Windowsdienst für Shopware 5 oder Shopware 6 interessiert Sie?

Gern beraten wir Sie und geben Ihnen weitere Informationen zu unserem Kundendateiabgleichdienst. Nehmen Sie ganz einfach Kontakt mit uns auf:

zertifizierte Experten im Bereich eCommerce mit shopware von Shopware

Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten.